Betrieb

Flügelloser Ventilater Exhale – Wie funktionniert er?

Flügelloser Deckenventilator

Exhal ist der einzige Deckenventilator ohne Flügel. Sein Prinzip ist einzigartig und patentiert: Er saugt die Luft unter sich ein und bläst sie in 360 Grad in den Raum zurück. Die Luft prallt dann von den Wänden ab und erzeugt einen einhüllenden Effekt. Dies sorgt für eine leichte und angenehme Belüftung wie eine Brise im ganzen Raum (nicht nur unter dem Ventilator). Haare fliegen nicht, man bekommt keinen starken direkten Wind sondern eine leichte Brise, die von überall kommt (360 Grad Belüftung + Rückprall an den Wänden). Der Exhale-Ventilator ist sehr diskret, unhörbar und sehr energiesparend. In der Tat reduzieren der bürstenlose Gleichstrommotor und das Fehlen der Flügel, Reibung und Luftgeräusche. Sie werden Ihren Exhale-Ventilator schnell vergessen und können ihn ohne Einschränkungen sehr lange in Betrieb lassen.

l'air circule dans toute la pièce avec Exhale

Das ganze Jahr…

Er ist eine dauerhafte und zuverlässige Alternative zur Klimaanlage, indem er seinen Benutzern das ganze Jahr über Komfort bietet:

  • Komfort im Sommer: er sorgt für eine Belüftung im gesamten Raum, wodurch die empfundene Temperatur um etwa 4 Grad gesenkt wird, da der Schweiß auf der Haut besser abgeleitet wird.
  • Komfort im Winter: er unterbricht die natürlich entstehenden Temperaturschichten (die aufsteigende Wärme konzentriert sich an der Decke und die Kälte bleibt auf dem Boden) , um gleichwertige Luft im gesamten Raum zu erzeugen.

Er kombiniert sich mit Heizungs- und Klimaanlagen da er sie, durch die bessere Luftzirkulation im ganzen Raum, effizienter macht. Viele unserer Kunden nutzen ihn, um die von einem Ofen erzeugte heiße Luft und die frische Luft aus der Klimaanlage zu verteilen. Eine amerikanische Studie (Purdue University, Illinois) hat gezeigt, dass die Energiekosten für Heizen und Kühlen durch den Einsatz des Exhale-Ventilators um bis zu 38% sinken können.

%

Bis zu 38% weniger Energiekosten

Die Temperatur eines Raumes ist in der Regel in mehrere Schichten unterteilt: An der Decke ist die Luft warm, während am Boden die Luft kälter ist. Der Exhale Ventilator unterbricht die heißen und kalten Temperaturschichten des Raumes. Durch Mischen der Luft reguliert der Exhale-Ventilator die Temperatur in den vier Raumecken vom Boden bis zur Decke.

Verwendung

  • Schlafzimmer (auch Kinderzimmer)
  • Wohnzimmer
  • Schulen
  • Gemeinden
  • Bibliotheken
  • ökologische Gebäude

Die Garantie

Aufgrund seiner hochwertigen Komponenten gewähren wir Ihnen 5 Jahre Garantie auf den gesamten Ventilator (einschließlich Scheiben, Motor) Fernbedienung und LED-Leuchte.

Vitesse de l'air

Wie unterscheiden wir uns?


Exhale
Elegante, klare Linie damit unabhängig vom Blickwinkel keine Schrauben oder Muttern zu sehen sind.
Konventioneller Ventilator
Konventionelles Design mit Flügeln Typ Kolonial.

Exhale
saugt die Luft unter sich ein (Vortex-Effekt) für eine optimale Verteilung des Luftstroms in 360°.

See in video
Konventioneller Ventilator
Säulenluftstrom nur unter dem Ventilator.

Exhale
Reibungsloser Gleichstrom-Motor mit einer maximalen Drehzahl von über 300 U/min, leise (40 dB) und einem Luftstrom-Volumen von 115 m3/min.
Konventioneller Ventilator
Wechselstrom-Motor: günstiger aber lauter und höherer Energiebedarf.

Exhale
Durchmesser 86 cm / Dicke nur 18 cm.
Konventioneller Ventilator
Durchmesser 70 bis 145 cm / Dicke 25 bis 45 cm.

Exhale
Leise und fast nicht wahrnehmbar (zwischen 30-40 dB).
Konventioneller Ventilator
auter aufgrund der Reibung der Flügel in der Luft.

Exhale
Im Destratifikationsmodus (Luftschichtenvermischung), Stufe, verbraucht der Exhale-Ventilator nur 4 Watt, 10 bis 20 Mal weniger als eine herkömmliche Lampe.
Konventioneller Ventilator
Wechselstrom-Motore verbrauchen 80 % mehr Energie als ein Gleichstrom-Motor.

Exhale
Mit einem Ventilator ist es möglich, einen 50 m2 großen Raum mit einer gleichmäßigen Boden-/Deckentemperatur bei einer Deckenhöhe von bis zu 7 Metern zu versorgen. Ideal für hohe Decken mit Zwischengeschoss.
Konventioneller Ventilator
Ein klassischer Ventilator deckt einen Raum von maximal 35m2 ab, darüber hinaus wird ein zweiter Ventilator benötigt.

Design
Funktionsweise
Motorstärke
Abmessungen
Lautstärke
Ökonomisch/Ökologisch
Leistungsfähigkeit

Haben Sie Fragen?